Sind Vaporizer illegal?

Gelegentlich erhalten wir Anfragen von Leuten, die gerne wissen möchten, ob Vaporizer illegal sind oder legal gekauft werden dürfen. Schließlich werden diese Geräte mit unter auch zum Verdampfen von Cannabis verwendet. Wir klären euch auf und möchten euch heute all diese Fragen beantworten.

In Deutschland sind Vaporizer legal!

In diesem Artikel möchten wir uns ausschließlich auf Deutschland beziehen, da es in jedem Land unterschiedliche Richtlinien und Gesetze zu diesem Thema geben kann.

Betrachten wir einen Vaporizer genauer, so können wir feststellen, dass es sich um ein gewöhnliches Elektrogerät handelt, als Beispiel ähnlich einer E-Zigarette. Es handelt sich also um ein Gerät, welches in der Lage ist, im Inneren starke Hitze zu erzeugen und hierdurch Wirkstoffe aus dem vorher eingefülltem Pflanzenmaterial herauszulösen. Das Verdampfen von Kräutern ist nicht verboten, warum auch?! Schließlich dienen die Geräte in erster Linie der Aromatherapie. Hierfür können die unterschiedlichsten Kräuter verwendet werden. Diese sind in der Regel vollkommen legal.

Ist es legal Cannabis im Vaporizer zu verdampfen?

Nun möchten wir uns speziell dem Thema Cannabis zuwenden, denn viele fragen sich, ob man Cannabis legal im Vaporizer verdampfen kann. Auch diese Frage können wir mit einem klaren Ja beantworten, denn vom Gesetz her ist lediglich der Besitz von Cannabis verboten, nicht aber der Konsum. Jedoch ist / war man als Konsument in der Regal auch im Besitz von Betäubungsmitteln und macht sich damit strafbar nach dem Betäubungsmittelgesetz (BtMG).

Nicht selten kommt es zudem vor, dass die Ordnungsbehörden „Drogenutensilien“ beschlagnahmt. Vaporizer sind legal, können Dir jedoch mitunter zu Beweiszwecken entzogen werden, sollte der Verdacht bestehen, dass Du mit diesem etwas Illegales konsumiert hast.

Ausnahmeregelung für den Besitz von Cannabis

Seit März 2017 ist es sehr viel einfacher möglich, eine ärztliche Verordnung für Cannabis zu erhalten. Oft stehen schwere Krankheiten dahinter, die mit Cannabis therapiert werden. Solltest Du eine solche Verordnung von Deinem Arzt erhalten, so machst Du Dich selbstverständlich nicht des Besitzes von Betäubungsmitteln strafbar. Jedoch ist dies auch kein Freifahrtschein, denn ein Cannabis-Rezept ist für die Betroffenen mit sehr vielen und strengen Auflagen verbunden, die beachtet und eingehalten werden müssen.

Unser Fazit - Vaporizer legal in Deutschland kaufen

Wir kommen zu dem Schluss, dass Vaporizer in Deutschland legal sind und bedenkenlos gekauft werden können. Solltest Du Deinen Vaporizer sowieso nur mit legalen Kräutern befüllen wollen, um diesen für die Aromatherapie zu verwenden, so brauchst Du Dir absolut keine Gedanken machen.
Anders sieht es wiederum aus, wenn Du vorhast Cannabis im Vaporizer verdampfen zu wollen. Solltest Du über keine ärztliche Verordnung (Cannabis-Rezept) verfügen, so bewegst Du Dich am Rande der Legalität. Wir können an dieser Stelle selbstverständlich nur davon abraten. Als Cannabis-Patient bietet Dir ein Vaporizer eine besonders schonende Konsumalternative, ohne Verbrennung oder Rauchentwicklung.

Wenn Du Dich nun dazu entschieden hast, kannst Du jetzt bei uns ganz legal Deinen Vaporizer kaufen. Wir sind ein in Deutschland ansässiger Online Shop und legen wert auf besonders hohe Qualität sowie Diskretion auch im Versand.

Anmerkung: Dieser Artikel erhebt keinen Anspruch auf Richtigkeit und ist nicht als Rechtsberatung oder Ähnliches zu interpretieren. Wir übernehmen keine Verantwortung für Dein Handeln oder mögliche Schäden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
PAX 3 Vaporizer PAX 3 Vaporizer
Inhalt 1 Stück
ab 199.99
DaVinci IQ2 Vaporizer DaVinci IQ2 Vaporizer
Inhalt 1 Stück
259.–
Smono No. 3 Vaporizer Smono No. 3 Vaporizer
Inhalt 1 Stück
99,00 76.61
Smono No. 4 Vaporizer Smono No. 4 Vaporizer
Inhalt 1 Stück
99,00 74.95
Storz & Bickel Mighty Vaporizer Storz & Bickel Mighty Vaporizer
Inhalt 1 Stück
384,00 339.–